Was macht MIA denn eigentlich auf Facebook & Co?

Sie denken:

 

Klar wissen Sie, dass man heute als Unternehmer nicht nur eine Homepage haben muß, sondern eigentlich auch bei diesen "neumodischen Sachen" dabei sein sollte. Dieses Facebook, diese "gefährliche Datenkrake", wo angeblich alle immer nur schreiben, was sie essen, Katzenbilder hochladen oder mit Urlaubsfotos angeben?!

 

Was soll man denn da? Ging doch bisher auch immer ohne und die Kunden haben uns bis jetzt ja auch immer ohne Facebook gefunden....

Ja aber komisch, Ihre Mitbewerber sind dort bereits alle vertreten und jahrelang schon ziemlich aktiv, also sollte man vermutlich auch dabei sein, oder?

Auch Ihre Bekanntenkreis, Ihre Familie und Freunde - fast alle sind dabei und reden darüber. Sogar einige Kunden haben gefragt, ob Sie denn auch auf Facebook sind?

 

Aber wie geht das? Und wer soll sich denn dann überhaupt dauernd darum kümmern?

Sie wollen sich tagsüber nicht mit sowas beschäftigen müssen und abends haben Sie auch keine Lust mehr darauf. Und Ihre Mitarbeiter sollen auch ihre Arbeit machen und nicht den ganzen Tag während der Arbeitszeit auf Facebook herumtippen, nicht wahr?

 

Und dann das Rechtliche, DSGVO und so, man liest ja immer so viel von Abmahnungen...

 

Ja und was soll man da überhaupt posten und wann, und wie? Und um Gottes Willen, was mach ich, wenn jemand über meine Firma etwas negatives schreibt?

Und dann noch diese Google-Optimierung, und Twitter oder gar Instagram oder gar YouTube, brauch ich das alles? Jetzt haben Sie es schon so lange vor sich hergeschoben, jetzt sollten wir es anpacken, denn:

 

Ich kann Sie beruhigen:

 

Gut dass Sie jetzt hier sind, denn Sie erbringen gerade selbst den Beweis, wie und dass Social-Media funktioniert! Höchstwahrscheinlich sind Sie über Facebook auf mich aufmerksam geworden oder ich wurde Ihnen von jemandem empfohlen, der mich von Facebook kennt.

 

die MIA macht das - für Sie und für Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltung oder Ihr Projekt.

Seit Ende der 90er bin ich beruflich im Onlinemarketing unterwegs, 2009 habe ich mich damit nebenberuflich selbständig gemacht.

 

Ich kenne Ihre Vorbehalte, ich kann abschätzen, was für Sie notwendig ist und was Sie getrost weglassen können. Ich stelle Ihr Unternehmen auf den richtigen Plattformen dar und kümmere mich um die Administration, verschaffe Ihnen Reichweite und "Fans", beantworte eingehende User-Anfragen und achte peinlichst genau darauf, dass niemand online Ihr Nest beschmutzt.

 

Ihre Mitarbeiter/Innen und auch Sie selbst mache ich auf Wunsch fit in diesen Medien und zwar so, dass es Ihnen am Ende vielleicht sogar selbst Spaß machen wird, auf Facebook & Co. aktiv zu sein.

 

Schreiben Sie mir eine Mail oder rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne und mache Ihnen auf Wunsch ein faires Angebot zu vernünftigen und bodenständigen Preisen.